Kinder.Projekte

Im ProKonTra stehen 3 Räume zur Verfügung, die spezifisch für Kinderbetreuungsangebote adaptiert wurden. Diese Räume können zur Kinderbetreuung während Workshops – als Beispiel seien die Wandeltreppe Netzwerktreffen genannt – oder auch für spezifisch konzipierte Kinderworkshops benutzt werden.

Zuletzt fanden in diesen Räumlichkeiten von 29.8.2016 bis zum Schulbeginn die “Sprachwochen für Flüchtlingskinder” statt, die von der Stadt Hohenems durchgeführt wurden.

 

In den Jahren 2012 und 2013 wurde in den Räumen, die im Hinblick auf die Betreuung von Schulkindern im 1. OG gestaltet wurden das Projekt “Schultopia” durchgeführt. Dabei sind auch die Gemeinschaftsküche sowie das Beisl und der Zirkusraum als offene Kreativräume genutzt worden.

Mit der Adaptierung weiterer Räume und der Einrichtung des Gemeinschaftsbüros stehen nun weitere Lern.Räume zur Verfügung.

Für den Herbst 2015 ist ein weiteres Kinderbetreuungsprojekt geplant. Arbeitstitel

SPRUNGbrett – Soziokulturelle Kinderbetreuung

Weitere Informationen zum Konzept des Projektes werden hier in Kürze veröffentlicht.

Das Projekt konnte wegen mangelnder Finanzierung leider nicht durchgeführt werden.

Folder SCHULtopia 2012