Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Filmvorführung – Dokumentarfilm “Alphabet”

9. Dezember 2016 @ 19:00 - 22:00

Veranstaltungsnavigation

Der österreichische Filmemacher Erwin Wagenhofer untersucht das Bildungssystem, das damit zusammenhängende
Konkurrenzdenken und der daraus resultierende Leistungsdruck. Er begibt sich dabei auf eine Reise um die ganze Welt und befragt ExpertInnen nach Alternativen – Alternativen, bei denen Kindern nicht die Fantasie durch Angst vor dem Versagen genommen wird. Zur Sprache kommen dabei ErziehungswissenschaftlerInnen, PädagogInnen und ein Hirnforscher, alle mit inspirierenden Ideen und Ansätzen, die neue Denkmuster schaffen. Im Anschluss an den Film wird in gemütlicher Atmosphäre diskutiert.

Die Veranstaltung findet als Kooperation zwischen „Südwind Vorarlberg“ und dem Kulturzentrum ProKonTra
Hohenems statt.

Alphabet_Sreenshot

Südwind setzt sich als entwicklungspolitische
Nichtregierungsorganisation seit über 35 Jahren für eine nachhaltige
globale Entwicklung, Menschenrechte und faire Arbeitsbedingungen
weltweit ein. Durch schulische und außerschulische Bildungsarbeit, die
Herausgabe des Südwind-Magazins und anderer Publikationen thematisiert
Südwind in Österreich globale Zusammenhänge und ihre Auswirkungen.
Mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen, Kampagnen- und
Informationsarbeit engagiert sich Südwind für eine gerechtere Welt.

Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft: Unter dem Motto des
Europäischen Jahres für Entwicklung macht 2015 auch Österreich auf
die vielseitigen Effekte von Entwicklungszusammenarbeit aufmerksam. Die
Österreichische Entwicklungszusammenarbeit informiert gemeinsam mit
ihren Partnern – unterstützt durch die Europäische Kommission – über
Entwicklungspolitik und fordert zum Mitmachen auf. Auch Sie können
etwas beitragen!

https://www.suedwind.at/vorarlberg/

http://www.alphabet-derfilm.at/

Details

Datum
9. Dezember 2016
Zeit:
19:00 - 22:00